Einführung in die "Bewegte Sprache"


Im Rahmen der vierstündigen Veranstaltung 'Einführung in die Bewegte Sprache' erhalten die Teilnehmer eine Übersicht zum Aufbau und Konzept des Kurses. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung der Inhalte, Übungen und Spiele. Unabhängig davon, ob der Kurs so wie im Handbuch konzipiert 3 x 1,5 Stunden in der Woche angeboten werden soll oder nur bestimmte Teile aus dem Kurs in die tägliche Arbeit einfließen werden, bietet die Einführung eine Vielzahl von Anregungen für den Arbeitsalltag.

 

Wir bieten zwei Modelle der Einführungsseminare an:

 

1. Einführungen in unseren Räumen, Wiesenstraße 5 in 63225 Langen

 

  • Mit Buchung der Einführung ist der Kauf eines Handbuches verbunden, sollte noch keines vorhanden sein*
  • Die Termine sind vorgegeben, die Teilnehmerzahl ist begrenzt

 

2. Einführungen als Inhouse-Schulungen für das Team einer Einrichtung oder Einrichtungsübergreifend

 

  • Terminvereinbarungen und Konditionen auf Anfrage (Nachrichtenfeld auf dem Anmeldeformular)
  • Mindesteilnehmerzahl 10 Personen

Der zeitliche Umfang der Einführung beträgt vier Stunden inklusive kurzer Pause. Bei Veranstaltungen in unserer Einrichtung finden die Termine unter der Woche in der Zeit von 14 Uhr bis 18 Uhr statt. Bei Inhouse-Veranstaltungen kann davon abgewichen werden.

 

*Haben Sie bereits ein Handbuch erworben, tragen Sie die Nummer der Teilnahmeberechtigung in das dafür vorgesehene Feld im Anmeldeformular ein.